Die aktuelle PHP Version ist 8.0.30
Aktuelles
Competence Readtime1 min
21. Juni 2022

Alterspsychiatrie und Psychotherapie

Gümligen: neues Spital für umfassende Versorgung betagter Menschen

Die somatische und psychiatrische Betreuung älterer Patient:innen an einem Ort integral zu gewährleisten: dies hat eine Kooperation zwischen den Universitären Psychiatrischen Diensten (UPD) und der Siloah-Gruppe zum Ziel.

Die Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie der Universitären Psychiatrischen Dienste (UPD) will 2026 auf dem Campus der privaten Siloah-Gruppe in Gümligen ein neues Spitalgebäude beziehen. Damit soll die somatische und psychiatrische Betreuung älterer Patient:innen an einem Ort gewährleistet werden.

Auf Initiative der UPD finanziert und baut die Stiftung Siloah das regional einzigartige Kompetenzzentrum für die integrierte Versorgung, die Planungen erfolgen gemeinsam. Die beiden Partner haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Deutlich mehr Spitalbetten als heute

Die UPD wird sich in die neuen Räumlichkeiten einmieten. Vorgesehen ist, dass im neuen Spital rund 50 stationäre Patientenplätze zur Verfügung stehen werden, also deutlich mehr als heute auf dem Gelände der UPD in Bern. Der Baustart ist für 2024 vorgesehen, die UPD will das neue Spital 2026 in Betrieb nehmen.

Beitragsbild: Filmbetrachter auf Pixabay

   

Bleiben Sie informiert über aktuelle Themen mit unserem monatlichen Newsletter