Die aktuelle PHP Version ist 8.0.30

Who is new Februar 2022

Universitätsspital Zürich

Competence PD Dr. Esther Irene  Schwarz

1. Februar 2022

PD Dr. Esther Irene Schwarz

Leitende Ärztin Klinik für Pneumologie

Per 1. Februar 2022 wurde PD Dr. Esther Irene Schwarz zur Leitenden Ärztin an der Klinik für Pneumologie am USZ befördert. Nach Abschluss der Facharztausbildung in Innerer Medizin und Pneumologie sowie Schlafmedizin war sie von 2017 bis 2019 u. a. im Rahmen eines Forschungsaufenthalts in einem grossen Beatmungs- und Weaningzentrum und interdisziplinären Schlaflabor in London tätig. Seit Februar 2021 leitet sie am USZ das Zentrum für Schlafmedizin und Langzeitbeatmung und ist Co-Leiterin des neuromuskulären Zentrums. Sie betreut v. a. Patientinnen und Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen und neuromuskulären Erkrankungen mit respiratorischer Insuffizienz und Schlaf-assoziierten Atmungsstörungen. Sie ist wissenschaftlich und in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien tätig.

Clienia Privatklinik Littenheid

Competence  Daniel Mark

1. Februar 2022

Daniel Mark

Pflegedirektor

Daniel Mark hat sein Amt als Pflegedirektor am 1. Oktober 2021 in einem reduzierten Pensum angetreten. Seit dem 1. Februar 2022 ist er nun vollzeitlich in der Clienia Privatklinik Littenheid tätig, wo er auch Einsitz in der Geschäftsleitung genommen hat. Daniel Mark war von 2019 bis 2021 Bereichsleiter Pflege, Sozialdienst und Ergotherapie in der Clienia Schlössli. Zuvor war er während zehn Jahren zuerst als Pflegefachmann und dann als Stationsleiter in einer anderen Privatklinik tätig. Sein beruflicher Werdegang ist ein aussergewöhnlicher: Ursprünglich ausgebildet als Bauspengler und Sanitärinstallateur, absolvierte er eine Ausbildung zum Pflegefachmann HF, zum Medizinischen Masseur und zum Ausbildner mit eidg. FA. Ausserdem verfügt er über einen MAS in Leadership und Management.

GZO AG Spital Wetzikon

Competence PD Dr. med. Dr. sc. nat. Stephan Winnik

1. Februar 2022

PD Dr. med. Dr. sc. nat. Stephan Winnik

Chefarzt der Kardiologie

PD Dr. med. Dr. sc. nat. Stephan Winnik leitet seit Februar 2022 die Kardiologie und Angiologie am GZO Spital Wetzikon. Der ausgewiesene Kardiologe wechselte nach sieben Jahren vom Universitären Herzzentrum des Universitätsspitals Zürich (USZ) nach Wetzikon. Winnik studierte Medizin und Naturwissenschaften in Freiburg im Breisgau, in den USA, in Kanada und in Zürich. Sein Weiterbildungscurriculum führte ihn an das USZ, das GZO Spital Wetzikon, das Herzzentrum Leipzig und das Massachusetts General Hospital in Boston. Zu den Spezialgebieten des 38-Jährigen gehören neben der Implantation von Herzschrittmachern, Resynchronisationssystemen und Defibrillatoren sowie dem kardialen Rhythm Management auch die Behandlung der fortgeschrittenen Herzinsuffizienz.

Kantonsspital Baden

Competence PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli

1. Februar 2022

PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli

Direktorin Departement Anästhesie & Intensivmedizin

PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli ist seit dem 1. Februar 2022 Direktorin des neu geschaffenen Departements Anästhesie & Intensivmedizin am Kantonsspital Baden (KSB). Für die 46-Jährige, die zuvor am Universitätsspital Basel (USB) tätig war, handelt es sich um eine Rückkehr in die Heimat: Sie ist in Baden geboren und aufgewachsen, und ihre medizinische Karriere startete sie seinerzeit als Assistenzärztin auf der Inneren Medizin am KSB. Sie verfügt sowohl über den Facharzttitel für Intensivmedizin als auch für Anästhesie. Während gut zehn Jahren war Andrea Kopp Lugli am USB tätig, wo sie in der Klinik für Anästhesiologie im Sommer 2018 zur Leitenden Ärztin ernannt wurde. Als medizinische Leiterin war sie dort die treibende Kraft hinter dem Ausbau der interdisziplinären Intermediate Care Unit von acht auf zwanzig Betten.

Kantonsspital Uri

Competence Dr. med. Constantine Bloch

1. Februar 2022

Dr. med. Constantine Bloch

Leitende Ärztin

Dr. med. Constantine Bloch ist am Kantonsspital Uri (KSU) per 1. Februar 2022 zur Leitenden Ärztin Innere Medizin befördert worden. Sie ist seit dem 1. Juli 2016 als Oberärztin Innere Medizin am KSU tätig und stv. Ärztliche Leiterin der Notfallstation. Sie verfügt über einen Facharzttitel Innere Medizin und einen Facharzttitel Infektiologie. Nach ihrem Studium der Humanmedizin an der Universität Basel war Constantine Bloch an den Spitälern fmi Spital Frutigen, Kantonsspital Baden, Kantonsspital Winterthur und Universitätsspital Basel als Assistenzärztin tätig, bevor sie ihre Stelle als Oberärztin Innere Medizin am Kantonsspital Baden antrat. Zur Erlangung ihres zweiten Facharzttitels Infektiologie absolvierte sie ihre Weiterbildung am Universitätsspital Basel.

Kantonsspital Aarau

Competence Dr. sc. nat. Monika  Lutters

1. Februar 2022

Dr. sc. nat. Monika Lutters

Chefapothekerin

Per 1. Februar 2022 ist Dr. sc. nat. Monika Lutters zur neuen Chefapothekerin des Kantonsspitals Aarau (KSA) ernannt worden. Sie hat die Leitung von Dr. phil. Simon Kleeb übernommen, der das KSA auf eigenen Wunsch verlassen hat. Dr. sc. nat. Monika Lutters hat seit 2002 als stellvertretende Chefapothekerin im Kantonsspital Baden (KSB) gearbeitet. Sie war verantwortlich für die Bereiche klinische Pharmazie und Qualitätsmanagement. Weiter ist sie seit 2004 Fachkoordinatorin und Dozentin für «Institutionelle Pharmazie» an der ETH Zürich. Die 53-Jährige studierte ursprünglich Pharmazie an der Universität in Bonn (DE) und schrieb ihre Dissertation an der Universität in Genf. 2006 erwarb sie den Fachapothekertitel FPH für Spitalpharmazie und 2011 den Fähigkeitsausweis FPH für Klinische Pharmazie.

Who is new-Beitrag einreichen

Teilen Sie uns Ihre Stellenwechsel mit und wir nehmen die Beiträge gerne in unsere Who is new-Rubrik auf, die ebenfalls Teil der Print-Ausgabe ist.